Österreichische
Tourismustage

17. – 19. Mai 2021, virtuell

Video ansehen

Restart Tourism Austria
The return of travel, leisure and opportunities

  • Österreich Werbung
  • Wirtschaftskammer Österreich
  • Bundesministerium Landwirtschaft, Regionen und Tourismus

#oett21

Von 17. bis 19. Mai 2021 finden die Österreichischen Tourismustage (ÖTT) unter dem Motto „Restart Tourism Austria. The return of travel, leisure and opportunities“ statt. Die ÖTT vereinen die atb.virtual - die ideale Plattform zum Netzwerken, Anbahnen von Geschäften und Vertiefen von Kundenbeziehungen - mit einem eCampus aus hochkarätigen Speakern. Dabei dreht sich alles um neue Trends und Verhaltensweisen, geänderte Perspektiven sowie kreative Konzepte, die in Zeiten von Corona entstanden sind und zur „Wiedergeburt“ des Tourismus beitragen können. Zusätzlich werden am Innovationscampus von Next Level Tourism Austria (NETA) aktuellste Informationen & Prototypen zum Thema „Neue Geschäftsmodelle“ & „Zukunft des Reisens“ präsentiert und diskutiert. Eine für die Branche wichtige Neuerung stellt heuer außerdem die Einbindung der Medienbranche dar, wodurch internationale und nationale Medienvertreter*innen mit Österreichs Tourismusvertreter*innen verbunden werden.

 

Die ÖTT werden vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT), der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) und der Österreich Werbung (ÖW) veranstaltet.

eCampus

Drei Tage lang widmen sich hochkarätige Speaker und internationale Expert*innen spannenden Themen und innovativen Produkten rund um die wesentlichen Fragen des Tourismus.

Eintritt frei

Media

Internationale und nationale Fach- und Reisejournalist*innen werden zu Urlaub in Österreich informiert und können direkt mit den Anbieter*innen in Kontakt treten

Für Medien (Eintritt frei)