Next Level Tourism Austria

Next Level Tourism Austria (NETA) ist eine Netzwerkinitiative an der Schnittstelle zwischen Österreichs traditionellen Tourismusstrukturen und der globalen Reise- und Technologie Szene. Im Zentrum der Aktivitäten von NETA stehen der Gast und das Reisen von morgen. Gemeinsam mit der Branche möchten wir digitale Innovationen im Tourismus fördern. 

Das Programm bzw. die ausstellenden (inter)nationalen Firmen, die am Digitalisierungs-Marktplatz by NETA sind in Planung. Die Informationen hierzu werden laufend upgedated.

Selbstbestimmt. Wettbewerbsfähig. Österreichs fragmentierter Tourismus in einer digitalisierten Welt.

Die Digitalisierung geht rasant weiter. Unser tägliches Leben wird durch die stetige technologische Entwicklung geprägt. Dadurch wird das Reisen von morgen komplett umgeworfen. Neue Interfaces rund um Sprachassistenten oder Online Plattformen prägen den Weg, wie wir in der Zukunft verreisen werden. Hier stehen wir vor Herausforderungen! In Österreich macht die Kleinstrukturiertheit des hiesigen Tourismus das Thema Digitalisierung nicht gerade einfach. Viele KMUs verfügen oft nicht über die technologische Expertise, geschweige denn haben diese keine Zeit, sich mit den verschiedenen Aspekten rund um digitale Entwicklungen auseinanderzusetzen. Genau hier setzt die Netzwerkinitiative Next Level Tourism Austria (kurz NETA) an.

Wie macht NETA das?
NETA zeigt und entwickelt Lösungen und Implementierungsmöglichkeiten neuer Technologien für die österreichischen Tourismusbetriebe und Tourismusorganisationen in folgenden Bereichen: 

  • Wissensvermittlung: kuratiert Inhalte rund um relevante Entwicklungen für die Branche
  • Aufbau digitaler Kompetenz: vor allem im Arbeiten mit Daten und durch Prototyping Projekte gemeinsam mit der Branche
  • Vernetzung mit relevanten Akteuren aus der Start Up Welt, globalen Tech-Plattformen & mehr

Gemeinsam möchten wir den Tourismus auf das nächste Level bringen!

Digitalisierungs-Marktplatz by NETA
Auf den österreichischen Tourismustagen präsentiert NETA einen sogenannten "Digitalisierungs-Marktplatz" mit einer Vielzahl an verschiedenen Vertreterinnen und Vertretern aus der österreichischen Branche, aber auch anderen Industrien, welche das Thema Digitalisierung schon sehr innovativ gelöst haben.

Alle, die bereits im Business stehen und ein Produkt im touristischen Sinne verkaufen wollen, können sich gerne bei der TravelTEC Expo anmelden.

NETA Aussteller sind Personen, die Prototypen präsentieren ohne bestehendem Geschäftsmodell (Testprojekte von Hackathons und anderen Events) oder strategische NETA Partner (wie zB Datahub).