Kendric McDowell

Kenric McDowell arbeitet seit zwanzig Jahren an der Schnittstelle von Kultur und Technologie. Sein Werdegang umfasst Arbeiten für R/GA, Nike, Focus Features, HTC Innovation und Google. Derzeit leitet Kenric das Artists + Machine Intelligence Program bei Google Research, eine Plattform, die Kooperationen zwischen Künstlerinnen und Künstlern, Kulturinstitutionen und Google AI-Forschern ermöglicht. Kenric McDowell hält regelmäßig Vorträge über Kunst und interdisziplinäre Zusammenarbeit und war in dieser Funktion bereits bei MacArthur Foundation, Serpentine Gallery, Eyebeam, UCLA IDEAS, Nabi Art Center und dem Google Arts & Culture Lab in Paris. Kenric erhielt seinen MFA (master of fine arts) vom International Center for Photography-Bard in New York City.

Zeit

Montag, 10.30 - 11.30

Ort

Post City

Machine Learning